Logo SozialbeiratSozialbeirat

Beratungsgremium für die gesetzgebenden Körperschaften und die Bundesregierung
Der Sozialbeirat aus insgesamt zwölf Mitgliedern, die sich aus je vier Versicherten- und Arbeitgebervertretern, drei Wissenschaftlern und einem Vertreter der Deutschen Bundesbank zusammensetzen

Der Sozialbeirat besteht seit 1958 und ist somit das älteste Beratungsgremium für die gesetzgebenden Körperschaften und die Bundesregierung in Deutschland. Er besteht aus insgesamt zwölf Mitgliedern, die sich aus je vier Versicherten- und Arbeitgebervertretern, drei Wissenschaftlern und einem Vertreter der Deutschen Bundesbank zusammensetzen.

Die Geschäftsstelle des Sozialbeirats wird im Bundesministerium für Arbeit und Soziales geführt.






Sozialbeirat nimmt Abschied von Prof. Dr. Dr. h.c. Gert G. Wagner

Mit großer Betroffenheit haben wir die Nachricht vom plötzlichen Tod von Prof. Dr. Dr. h.c. Gert G. Wagner erfahren.
Herr Prof. Wagner war seit 2014 Mitglied und bis 2020 auch Vorsitzender des Sozialbeirats. Er war Mitglied in den beiden letzten Rentenkommissionen der Bundesregierung und leistete in der Forschung einen herausragend wichtigen Beitrag, etwa zum Aufbau des Sozio-oekonomischen Panels.
Wir verabschieden uns von einem engagierten Mitglied und einem geschätzten Kollegen, der sich seit Jahrzehnten für zukunftsorientierte Reformen in der Alterssicherung eingesetzt hat. In besonderer Erinnerung bleibt uns, dass er im Sozialbeirat unermüdlich dafür geworben hat, trotz der unterschiedlichen Positionen der Mitglieder zu gemeinsamen Vorschlägen zu kommen und bereit zu sein, neue Wege zu gehen. Die Mitglieder und die Geschäftsstelle des Sozialbeirats sprechen seinen Angehörigen ihre Anteilnahme und Mitgefühl aus. In tiefer Trauer verabschieden wir uns von Prof. Dr. Dr. h.c. Gert G. Wagner.





Bundesministerium für Arbeit und Soziales